SOMMERKLEIDER

Wir machen Pläne, wollen reisen, im Cabrio das Chiffontuch im Wind wehen lassen. Wir wollen es uns gut gehen lassen. Raus aus dem alten Trott, rein in die neuen Kleider, denn die machen Leute, wie es Gottfried Keller schon erkannte. Und er hat Recht,. Kleider sind in diesem Sommer Sieger. Leicht, weich, verführerisch.Wie eine zweite Haut getragen.

SOMMERLIEBE

Erlaubt ist was gefällt: knöchellang und kurz, weit schwingend und eng anliegend, schlicht und extravagant! Hauptsache, die neuen Sommerkleider sind leicht, luftig und aufregend.